After Work Markt 2021

Auch in diesem Jahr war das UNIKAT-Team am After Work Markt im Einsatz. Wir waren an allen Terminen von 27.August bis 24.September für die Einlasskontrollen verantwortlich. Live-Musik, lockere DJ Sounds und die kulinarischen Schmankerln der Wirte machten den Markt zum Wohlfühlplatz.

Der After-Work-Markt konnte im Sommer 2020 die Herzen der Klagenfurter im Sturm erobern und ist 2021 wiedergekehrt. Direkt am Benediktiner Platz wurde in einer hervorragenden Open-Air Atmosphäre Musik und Kulinarik aus der Alpen-Adria Region präsentiert. Vom 27.August bis Ende September waren insgesamt fünf Konzerte zu hören.

Den Auftakt am 27.August machte der neue Shootingstar unter den Kärntner-Songwritern, Verena Wagner.  Mit ihrem neuen Album „Nirgendwohin“, zeigt uns die Kärntnerin ihre ganze Bandbreite. Von mitreißenden Rocksongs bis hin zu getragenen, melancholischen Balladen kombiniert mit ihrem österreichischen Dialekt.

Am 3.September tritt Taftfunk auf der After-Work-Markt Bühne direkt vor dem Steinernen Fischer auf.  Sie spielten uns zahlreiche bekannter Songs zum Mitsingen, Feiern und Tanzen vor!

Auch Acoustica war mit Songs aus ihrer Jugend aus den 80er- 90er- und 00er-Jahren am 10.9 auf der Bühne zu sehen. Sie zeigten uns ihre Interpretationen von bekannten Songs. Die neue Klagenfurter Band „SINN“ zeigte uns bei ihrem Konzert am 17.September unteranderem ihrer neuen Single „Freibad“.

Die YouTube-Berühmtheit Stephanie Madrian durfte am 24.9 den Abschluss eines unglaublichen Sommers machen. Die Sängerin begeisterte heuer nicht nur auf der Bühne des After-Work-Markts, sondern auch bei der österreichischen Talentshow „Starmania“. Die 23-Jährige schaffte es bei der Castingshow bis ins Halbfinale. Neben ihrem Job als Sängerin ist sie auch als Content-Creator auf Social Media sehr aktiv.

Vor den Konzerten gab es immer freitags von 16 bis 22 Uhr ein Warm-Up mit DJ Steve Hook, der schon im Vorhinein für grandiose Stimmung sorgte. Die Gastgarten-Atmosphäre verlockte einem dazu bei den zahlreichen Marktstandlerinnen und Gastronomen die speziellen Besonderheiten zu probieren. Nika Basic bedankt sich bei ihrem Team für die tolle Arbeit und sieht einem weiteren After-Work-Markt 2022 zuversichtlich entgegen.

 

Mit ihrer eigenen Fullservice Eventagentur in Klagenfurt plant und setzt Nika Basic seit 2014 verschiedenste Veranstaltungen um. Ihr Agenturportfolio ergänzt UNIKAT durch Fashionshows, Fotoshootings, Promotion- und Serviceeinsätze. Gemeinsam mit ihrem Team ist Nika Basic darauf bedacht, ihren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten und dabei die Einzigartigkeit sowie die Individualität eines jeden Kunden und einer jeden Veranstaltung in den Vordergrund zu stellen.