better together weddings

Kurz vor dem Start ins neue Jahr konnte Nika Basic endlich ihr neues Geschäftsfeld präsentieren – sie startet 2021 als Wedding Planner in Kärnten durch!

Die Homepage von better together weddings wurde am 28. Dezember gelauncht und bekam umgehend sensationelles Feedback. Das Webdesign und die Umsetzung der Website übernahm hierbei unser Partner CommuPepper, eine Online-Marketing und Werbeagentur aus München.

Gemeinsam mit ihrer Kollegin Franka Schridde, die aus dem Marketing-Bereich kommt und Nika nun seit geraumer Zeit unterstützt, hat sie in den letzten Wochen die Homepage und ihr Netzwerk aufgebaut, um Hochzeiten am Wörthersee zu ermöglichen.

Als Wedding Planner in Österreich ist es besonders wichtig tolle Kooperationspartner zu haben – dies ist aufgrund der jahrelangen Selbstständigkeit mit UNIKAT EVENTS gegeben und viele Kunden und Partner sind bereits lange im Hochzeitssektor tätig. Nun will Nika all ihre Kontakte nutzen um Brautpaaren einen unvergesslichen Tag zu bescheren und ihnen ihre Sorgen zu nehmen. Der Paaren ermöglichen die Hochzeitsplaner hierbei nicht nur das Heiraten am Wörthersee – auf der ganzen Welt stehen sie für Hochzeiten mit Rat und Tat zur Seite.

Auch was die Hochzeitslocations am Wörthersee betrifft, konnte Nika tolle Kooperationen aushandeln – unter anderem wird es die Möglichkeit geben bei Seeappartments Eden in Pörtschach sowie bei der Villa Bulfon in Velden zu heiraten. Die perfekte Hochzeitslocation allerdings muss für jedes Brautpaar und deren Vorstellungen separat gesucht und angefragt werden, aber wenn man am Wörthersee heiraten möchte, kann es in Wahrheit nur eine Traumhochzeit werden.

Unterschiedliche Leistungspakete sind bei der Buchung von better together weddings möglich, aber vorallem die Betreuung und Koordination am Hochzeitstag selbst ist vielen Paaren ein großes Anliegen. Dies spart dem Brautpaar viele Sorgen und Nerven und sie können ganz entspannt ihren besonderen Tag genießen. Einzigartig auf der Seite von better together weddings im Vergleich zu anderen der Weddingplanner in Österreich ist insbesondere die eigene Rubrik „Partner“ – hier werden mögliche Lieferanten und Kooperationspartner vorgestellt, sodass das Brautpaar bereits bei der Recherche einen ersten Eindruck bekommt wie professionell das neue Team des Wedding Planners aus Kärnten arbeitet. Nika & Franka ist es besonders wichtig, dass die Zusammenarbeit mit den Lieferanten am Hochzeitssektor reibungslos abläuft und für alle das Bestmögliche herausgeholt werden kann. Nur mit den besten Lieferanten kann eine unvergessliche Hochzeit in allen Bereich umgesetzt werden.

Für die Fotoserie, die nötig war um die Website mit Beispielbildern und Eindrücken zu den beiden Hochzeitsplanerinnen zu füllen, wurde eigens ein Fotoshooting inszeniert. Die Location Seeappartments Eden in Pörtschach wird eine der künftigen Hochzeitslocations sein, die Paare über better together weddings buchen können. Die Fotos wurden von Daniel Waschnig gemacht und Videoclips wurden von Christian Gössler dashmedia produziert. Die Models wurden von UNIKAT EVENTS ausgesucht und einige der Partner, die nun auf der Seite zu finden sind, waren bereits beim Fotoshooting involviert – gestylt wurden die Bräute und Models für das Shooting von Belinda & Melissa Wrann, die Blumen waren von Evelyn Kühr, die Brautkleider vom brautgeflüster. Nika Basic liebt es zu netzwerken und so viele Unternehmer wie nur irgendwie möglich in ein Projekt zu involvieren, um Experten aus allen Branchen dabei zu haben – nur durch eine gute Zusammenarbeit kann eine einzigartige, unvergessliche Hochzeit entstehen!

Nähere Infos unter: www.bettertogether-weddings.com

Mit ihrer eigenen Fullservice Eventagentur in Klagenfurt plant und setzt Nika Basic seit 2014 verschiedenste Veranstaltungen um. Ihr Agenturportfolio ergänzt UNIKAT durch Fashionshows, Fotoshootings, Promotion- und Serviceeinsätze. Gemeinsam mit ihrem Team ist Nika Basic darauf bedacht, ihren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten und dabei die Einzigartigkeit sowie die Individualität eines jeden Kunden und einer jeden Veranstaltung in den Vordergrund zu stellen.